Mid Stay und Long Stay Golfreisen

an den Gardasee, nach Venetien und in die Region Rom.

Warum in die Ferne schweifen, wenn ein Golfurlaub in Italien so nahe liegt? Dies scheint wohl eine Vielzahl deutscher Auslandreisender zu denken, denn nicht umsonst liegt „Bella Italia“ seit Jahren auf dem zweiten Platz der Top 10 Reiseziele innerhalb Europas. War in früheren Jahren die Hauptreisezeit noch in den Sommermonaten, so wurde Italien immer mehr als ein Ganzjahres Reiseziel entdeckt. Die ungemütlichen Wintermonate im Norden Europas unterstützten diesen Trend und die angenehmen klimatischen Verhältnisse des Landes lockten auch immer mehr Langzeiturlauber an, welche die kalte Jahreszeit etwas verkürzen wollen.

Weiterlesen

Darunter befindet sich auch eine wachsende Zahl von Anhängern des Golfsports, die sich für Golfreisen nach Italien interessieren.
Dieser Trend ist am Team von SunnyEscapes.de natürlich nicht vorbeigegangen und hat uns bewogen, für Italien weitere Mid und Long Stay Angebote in unser Programm aufzunehmen. Da sich die Anzahl von Anfragen nach Golfreisen Italien häufen, haben wir uns zuerst in der Region Südlicher Gardasee umgesehen, wo wir auch fündig geworden sind. Der Gardasee ist ein beliebtes Reiseziel, da dieses bequem mit dem eigenen Auto angefahren werden kann. Hier können Sie im Golf Club Bogliaco in der Gemeinde Gargnano am Westufer der Sees einen reizvollen Mid Stay oder Long Stay in einem großzügigen Apartment verbringen.

Folgt man am Autobahnknotenpunkt Verona der E 70 in Richtung Venedig, gelangt man nach ungefähr einer Stunde Autofahrt in die Region um Padua. Hier haben wir Wohnungen für einen abwechslungsreichen Mid Stay oder Long Stay gefunden mit Golf auf zwei sehr schönen Anlagen mit insgesamt 42 Löchern. 

Eine weitere Stunde in Richtung Adria liegt die Halbinsel Albarella im Delta des Flusses Po. Hier befinden sichs ehr schöne, neu gestaltete Apartments mit einer kompletten Ausstattung, die alles für einen längeren Aufenthalt bietet. Der direkt am Meer gelegene 18-Loch Golfplatz „Albarella Golf Links“ ist ein Platz im klassischen schottischen Stil.Nicht umsonst wird diese wunderschöne, sehr grüne Lanschaft als „Schottland mit mediterranem Klima bezeichnet.     

Noch weiter im Süden liegt unser drittes Reiseziel, Monterosi vor den Toren Roms. Dort verbringt man einen Golfurlaub in einem kleinen Ort in einer ländlich italienischen Gegend, die nur wenige Touristen besuchen. Der dort beheimatete Golf Club Terre dei Consoli ist eine von unseren beliebtesten Destinationen. Rom ist in einer halben Stunde mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Man kann sehr entspannt ohne Auto die Stadt und seine Sehenswürdigkeiten erkunden.

Weniger

Mid Stay und Long Stay mit Hund

Wohnen im Resort am Golfplatz

Wohnen im Resort am Meer

Wohnen in einem Ort oder einer Stadt