DIE COSTA DE PRATA MUSS SICH HINTER DER ALGARVE NICHT VERSTECKEN

Portugals Silberküste zwischen Lissabon und Porto gelegen, wird zu den schönsten Abschnitten der portugiesischen Atlantikküste gezählt. Sie ist immer noch eine der wenigen Regionen im Süden Europas, die man getrost als Geheimtipp für einen Urlaub am Meer empfehlen kann. Ruhige, saubere Sandstrände, umgeben von einer wunderschönen Natur, wo zu jeder Jahreszeit bunte Blüten die Landschaft zieren und ein gesundes und reizarmes Klima machen die Costa de Prata zu einem lohnenswerten Reiseziel. Am Fuße des Serra de Montejunto bis hin zur Atlantikküste breitet sich eine der authentischsten europäischen Kulturlandschaften aus. Archäologische Fundorte, historische Gebäude, kulturelle Gedenkstätten, die mit spannenden Geschichten verbunden sind, versprechen einen einzigartigen Einblick in die Historie Portugals.

Wohnen am Meer im Resort am Golfplatz